Sagenhafte Kulissen für Filmproduktionen

Bizarre Felsen, mystische Täler, märchenhafte Wälder, rauschende Flüsse, blühende Bergwiesen und malerische Orte mit sagenumwobenen Geschichten – all das gibt es im Bodetal, im Sagenharz. Ideale Voraussetzungen für Dreharbeiten, wie auch die steigende Nachfrage nationaler und internationaler Filmproduzenten beweist.

So wurden in Thale zuletzt auch Szenen für den mit dem deutschen Filmpreis 2010 ausgezeichneten Film »Die Päpstin« gedreht, mit Johanna Wokalek in der Hauptrolle.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl bekannter Filme und Serien, für die Thale und das Bodetal als Drehorte genutzt wurden.

Heiter bis tödlich – Alles Klara

Weitere Informationen zur Filmlocation Thale finden Sie auf der Internetseite der Mitteldeutschen Medienförderung. Unter dem Menüpunkt Locations Guide werden Ihnen bei der Suche nach Thale verschiedene Drehorte vorgestellt.

Ansprechpartner vor Ort:Klaus Hübner
Stadtverwaltung Thale
Rathausplatz 1
06502 Thale

E-Mail: kultur@thale.de
Tel.: (0 39 47) 470-323
Fax: (0 39 47) 470-199