Mythenweg-Führung (Gruppenführung auf Anfrage)

Die landschaftlich exponierten Bereiche von Hexentanzplatz und Rosstrappe waren bereits in vorchristlicher Zeit Kultstätten von überregionaler Bedeutung. Sie dienten u.a. der Verehrung heidnisch-germanischer Götter. In Form von Plastiken wird im Stadtgebiet von Thale ein Teil der germanischen Mythologie wieder lebendig.


Der Götterkönig Wotan trinkt aus dem Brunnen der Weisheit und hat gerade sein rechtes Auge geopfert, um in die Zukunft sehen zu können. Sein achtbeiniges Pferd »Sleipnir« säumt ebenso den Mythenweg wie die Schicksalsgöttinnen »Nornen« oder der Wasserriese »Ã„gir«.

Lassen Sie sich entführen in die phantastische Welt der germanischen Mythologie.

Heimdall (Foto: Michael Hesse)

Mythenweg-Führung

Preis:7,50 EUR pro Person
4,00 EUR für Kinder bis 10 Jahre
Dauer:ca. 2,5 Stunden
Termine:
auf Anfrage (mindestens 12 Personen bzw. 90,00 EUR)
Treffpunkt:Bodetal-Information THALE
Informationen & Buchung:Bodetal-Information THALETelefon: (0 39 47) 77680-12