Heimatmuseum Altenbrak

Im Jahr 1982 konnte mit Leihgaben und Schenkungen der Einwohner und Museen ein Heimatmuseum in Altenbrak errichtet werden.

Das Museum zeigt historischen Hausrat und bäuerliches Gerät, alte Volkstrachten der Region sowie Mineralien und Tierpräparate aus dem Bodetal zwischen Altenbrak und Treseburg. Beachtenswert ist die Dokumentation historischen Brauchtums des Ortes anhand von Kleidung, Sachzeugen und Fotos. Selbst von Fachbesuchern wurde das Heimatmuseum als sehr sehenswert bezeichnet. Kurz gesagt: »Klein aber fein«.

Kontakt:Eintrittspreise:
OT Altenbrak Erwachsene:1,80 € / 1,50 €*
Unterdorf 5 Kinder (ab 6 Jahre):0,50 € / frei*
06502 Thale* mit Kurkarte
Tel.: (039456) 205 
Öffnungszeiten:
Montag08:30 – 12:00 & 12:30 – 15:30 Uhr
Dienstag08:30 – 12:00 & 12:30 – 17:30 Uhr
Freitag08:30 – 12:00 & 12:30 – 15:30 Uhr
 
Gruppenanmeldungen außerhalb der Öffnungszeiten sind möglich.

 

Museumsimpressionen:

Puppenstube im Heimatmuseum Altenbrak (Foto: Michael Hesse)
Puppenstube im Heimatmuseum Altenbrak (Foto: Michael Hesse)
Puppenstube im Heimatmuseum Altenbrak (Foto: Michael Hesse)

Seit 1999 können im Heimatmuseum Altenbrak zudem über 25 handgefertigte Puppenstuben bestaunt werden.