Ferienhausdorf in Thale offiziell eröffnet

Wirtschaftsminister Armin Willigmann persönlich eröffnete das neue Ferienhausdorf Thale, wo in 47 komfortablen Ferienhäusern, die im ersten Bauabschnitt fertiggestellt wurden, ab Ende Juli die ersten Gäste ihren Urlaub genießen werden. Der Bau der Anlage, der in einem Rekord Tempo von nur 10 Monaten erfolgt, wurde mit Fördermittel des Landes unterstützt.  Bereits jetzt weist die Anlage eine sehr gute Auslastung auf, informierte der Geschäftsführer der Firma Novasol, Bernd Muckenschnabel. Dieser bekannte Ferienhausanbieter übernimmt die Vermarktung der Anlage. Aufgrund des europaweiten Vertriebsnetzes von Novasol erfolgen bereits jetzt 35 Prozent der Buchungen aus dem Ausland, bevorzugt aus Dänemark, Holland und Schweden.

Bürgermeister Thomas Balcerowski ist erfreut, dass der Strukturwandel im Eingangsbereich des Bodetals gelungen ist und mit neuen Gästen auch Einkommen und Arbeitsplätze in Thale gesichert werden. Das neue Team, das künftig für den umfassenden Service der Gäste sorgen wird, stellte Hauptinvestor Peter Brinkmann vor. Dank der Sonnenstrahlen, die sich pünktlich zur Eröffnung noch einstellten, konnten die offiziellen Gäste gleich einmal das „beach feeling“ neben der Cocktail Bar erleben, wo Wanderer künftig nach Wandertouren durch das Bodetal ihre Füße im Sand entspannen können.